FAQs

Häufig gestellte Fragen

Grundsätzlich ist ein Fahrrad sehr wartungsarm. Dennoch sollte man es einmal pro Jahr zum Service bringen, um sicherzugehen, dass zum Beispiel die Reifen, die Seilzüge, die Kette und alle beweglichen Teile in Ordnung sind.  

Man kann an jedem Reifen an der Seite ablesen, wieviel Luftdruck dieser benötigt. Je nach Radtyp sind es zwischen 2,5 bis 5 Bar, beim Rennrad sogar bis 8 Bar.